Unsere Partner bei der Hannover Messe 2014

Fachkräfte von morgen fördern

Die Schunk Group ist mit uns gemeinsam am VDI-Stand auf der Hannvoer Messe 2014 vertreten. Wir haben vorab mit Dr. Jan Philipp Altenburg, dem Leiter des Zentralen Marketings der Schunk Group, über den Messeauftritt und die Kooperation der Schunk Group mit dem VDI gesprochen.

Herr Dr. Altenburg, stellen Sie sich doch bitte kurz vor.
Gemeinsam mit meinem Team im zentralen Marketing betreue ich strategisch und operativ weltweit Schunk Gesellschaften bei ihren Marketing-Aktivitäten.

Beschreiben Sie ihr Unternehmen mit drei Werten.
Wegbereitend, ideenreich, partnerschaftlich

Sie sind bei der Hannover Messe am Stand des VDI mit vertreten. Warum sollten Besucher unbedingt bei Ihnen vorbeischauen?
Die Schunk Group ist ein international agierender Technologiekonzern mit vielfältigen Gesellschaften und Tätigkeitsfeldern. Mit technologischem Know-How, innovativen und zuverlässigen Produkten ist die Schunk Group seit mehr als 100 Jahren ein erfolgreiches Unternehmen. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind Motivation und Kompetenzen unserer Beschäftigten. Auf der HMI präsentieren wir unseren Besuchern eine echte Neuheit: Schunk Smart Charging − Dachstromabnehmer für Elektrobusse, nur eine unserer zahlreichen Innovation. Zudem stellen wir weitere Exponate aus dem Bereich Industrie und Bahn vor. Fachliche Ansprechpartner vor Ort informieren Sie gerne über unsere Produkte und unser Unternehmen.

Was erwartet einen Ingenieur, der in Ihrem Unternehmen neu anfängt?  
Wir bieten herausfordernde Aufgaben, in einem angenehmen und spannenden Arbeitsumfeld. Bei uns haben Mitarbeiter zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten – sie werden gefördert und gefordert. Wir wurden unlängst vom Focus als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. Auch die Schunk Stiftungskultur macht sich im Arbeitsalltag bemerkbar: Es herrscht ein wirklich angenehmes und kollegiales Arbeitsklima. Wir arbeiten Hand in Hand für ein gemeinsames Ziel: Erfahren Sie mehr auf unserer Karriere-Seite.

Wie kommt man mit Ihnen in Kontakt? Gibt es Anlaufstellen in den Neuen Medien?
Informieren Sie sich über Schunk auf unserer Homepage und treten Sie über diese oder über die Karriereseite mit uns in Kontakt. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserem Youtube-Kanal, hier gibt es eine breite Auswahl an tetcv-Filmen und weitere Videos zum Thema Schunk als Arbeitgeber sowie zu den Anwendungsgebieten unserer Produkte. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit auf der HMI persönlich mit uns ins Gespräch zu kommen − besuchen Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand des VDI in Halle 2 Stand D36, wir freuen uns auf Sie!

Welche Rolle spielt für Sie der VDI und die Initiative SACHEN MACHEN?
Mit den Zielen der Initiative können wir uns als Unternehmen identifizieren: Auch wir legen großen Wert darauf den Nachwuchs für Technik zu begeistern sowie Innovationen und den Technikstandort Deutschland zu fördern. Im Vorjahr haben wir alleine an den mittelhessischen Standorten Heuchelheim und Wettenberg 46 neue Auszubildende eingestellt − uns ist es wichtig auch die Fachkräfte von morgen zu fördern. Die Tectv Filme unterstützen uns dabei den Jugendlichen die vielen spannenden technischen Berufe näher zu bringen. Auch wir verfolgen, unabhängig von der Initiative, ähnliche Projekte wie der VDI, um den Nachwuchs für Technik zu begeistern wie Bildungssponsoring oder Kooperationen mit Hochschulen.

Eva Holden_1Das Interview führte: Eva Holden
Position beim VDI: Referentin für Social Media
Aufgabe beim VDI:  Kümmert sich um die Social Media-Strategie des VDI sowie die Betreuung der Auftritte des Vereins in facebook, Blogs, Twitter und Co.

Kommentare & Pingbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*