LED-Technik hat viele Vorteile

Klares „Ja“ zur LED

Unsere VDI-Experten sind sich einig: LED-Technik ist sinnvoll. Es gibt bei vielen Verbrauchern noch offene Fragen und Unklarheiten. Deswegen möchten wir Verbraucher gerne aufklären und Hilfestellung bei der Umstellung auf LED-Beleuchtungen geben.

Bild: OsramOSRAM_Haus_Aussenansicht-o

Die VDI-Experten sind sich einig: LED-Technik ist sinnvoll. Deswegen wollen wir Fragen der Verbraucher zu LED beantworten und Hilfestellung bei der Umstellung auf LED-Beleuchtung anbieten. (Bild: Osram)

Überzeugt von der LED-Technik
Warum unsere Expertern von der LED-Technik überzeugt sind? Weil man mit LEDs optisch ansprechende Leuchten herstellen, das Licht dahin lenken kann wo man es braucht, und sogar die Lichtfarbe passend gestalten kann. Wenn diese Möglichkeiten geschickt genutzt werden, machen wir damit die Innenstädte attraktiver, nächtliche Straßen sicherer, Autos komfortabler, Flugzeuge wirtschaftlicher, Arbeitsplätze effizienter, Wohnräume behaglicher und zum Beispiel Fernsehbilder klarer. Klar, das können Glüh- oder Hallogenlampen zum Teil auch – aber der Stromverbrauch ist bei LEDs um das Fünffache geringer.

Geringer Stromverbrauch und Langlebigkeit
Schaut man sich die harten Fakten an, spricht einiges für die Verwendung von LED-Leuchtmitteln:

  • LEDs sind die effizientesten Weißlichtquellen am Markt.
  • LED-Beleuchtungen für Endverbraucher erreichen eine Lebensdauer von 15.000 bis 35.000 Betriebsstunden und funktionieren damit länger als herkömmliche Lichtquellen.
  • LED-Leuchten ermöglichen vielfältige Bauformen sowie eine flexible Farb- und Helligkeitsgestaltung.
  • LEDs sind quecksilberfrei und haben keinen UV-Anteil.

In unserem Blog haben wir auch Tipps und Hinweise für die Umstellung auf LED-Beleuchtung im privaten Bereich zusammengefasst. Dort gibt es auch den VDI-Verbrauchertipp „LED-Beleuchtungen“ zum Download.

Erik MarquardtIhr Ansprechpartner zum Thema LED im VDI:
Dr. Erik Marquardt
Aufgabe im VDI: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik, Fachbereich Optische Technologien

 

Kommentare & Pingbacks

2 Gedanken zu “Klares „Ja“ zur LED

  1. Lieber Herr Berger,
    leider sind die gedruckten Exemplare der Broschüre zur Zeit alle vergriffen. Sie können sich diese jedoch kostenfrei herunterladen unter http://www.vdi.de/ledtipps. Wenn Sie eine druckfähige Datei benötigen, geben Sie uns gerne per E-Mail an blog@vdi.de Bescheid, dann senden wir Ihnen diese gern zu.
    Für Sie zur Info: aus Datenschutzgründen haben wir Ihre Adressdaten in Ihrem Kommentar nicht mit veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*