Innovationen für Deutschland

27. Deutscher Ingenieurtag des VDI: Total Digital

Digitale Wirtschaft, Big Data, IT Security, Industrie 4.0: Diese Schlagworte bestimmen derzeit die Diskussionen in Wirtschaft und Politik. Der VDI wird das Thema Digitale Wirtschaft auf dem 27. Deutschen Ingenieurtag (DIT) am 19. Mai in Düsseldorf zu einem zentralen Thema machen. Vizekanzler Sigmar Gabriel ist mit dabei, weil es eines seiner Lieblingsthemen ist.

Bild: VDIDIT-15_Startseite_720x363_Claim

Damit die Hirnsynapsen so richtig in Fahrt kommen, hat sich der VDI für den DIT 2015 eine Menge digitaler Themen vorgenommen und sie deshalb gleich ins Tagungslogo eingebaut.

Ist Deutschland Innovativ?
„thinkING generations – Innovationen für Deutschland“ heißt das Motto des kommenden DIT und VDI-Chef Ralph Appel will mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren, ob der Technologiestandort Deutschland wirklich fit genug ist, um die Digitalisierung der Wirtschaft erfolgreich umzusetzen. Haben wir heute und in Zukunft genügend Fachleute um diese Riesenaufgabe zu stemmen? fragt sich auch VDI Präsident Udo Ungeheuer. Schwierige Fragen also, die am Nachmittag bei einer Podiumsdiskussion beantwortet werden sollen. Neben Appel sind voraussichtlich mit dabei, Michael Hüther, Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft, IW und Hans-Georg Krabbe vom Anlagenbauer ABB, angefragt sind Gabriele Riedmann de Trinidad von der Telekom und der Publizist Christoph Keese dessen jüngstes Buch „Silicon Valley – Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt“, gerade die Bestsellerlisten stürmt. Am Abend wird dann Vizekanzler und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel seine Position zur digitalen Wirtschaft darlegen. Das Thema Energiewende wird er sicher auch noch ansprechen.

Katrin Bauerfeind moderiert den DIT
Bild: Tibor BozibauerfeindInnovativ ist der VDI auch schon bei der Wahl der Moderatorin. Katrin Bauerfeind wird den 27. Deutschen Ingenieurtag moderieren und auch die Podiumsdiskussion leiten. Die TV-Journalistin ist ja nicht gerade bekannt dafür, besonders zurückhaltend zu sein.

Weitere Informationen zum Deutschen Ingenieurtag folgen in Kürze.

 

 

Marco Dadomo_3Autor: Marco Dadomo
Aufgabe im VDI: Pressesprecher

Kommentare & Pingbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*