Schlagwort-Archive: Gebäudetechnik

VDI-Wettbewerb Wohnen 4.0 Sieger

Wohnen 4.0: jung und modular

Bild: Bäcker, Ebbert, Langkamp Die Jury war sich selten so einig wie in diesem Jahr: Das Team der Universität Stuttgart überzeugte mit dem besten Gesamtkonzept beim VDI- Wettbewerb Integrale Planung „Wohnen 4.0“ und gewann den ersten Preis des unter der … Weiterlesen

VDI-Wettbewerb Wohnen 4.0 - 2. Platz

Wohnen 4.0: unverhofft kommt oft

Bild: Schützenhofer,Jakoubek, AumüllerGlobalisierung, eine neue Diversität von Lebenskonzepten und die Auflösung vieler gesellschaftlicher Konventionen fordern ein sehr breites Spektrum, um Wohnräume zu nutzen. Auf diese Anforderung reagiert das Baugewerbe mit modularen Konzepten wie z.B. Wohnkapseln oder Containerbauweisen. Die Akzeptanz der … Weiterlesen

"Vorhandene Qualität sichtbar machen"

Fassadensanierung am Kölner Opernhaus

In Deutschland ist der Neubau ein Sonderfall des Bauens. Die meisten Bauvorhaben befassen sich mit Sanierungsaufgaben. Remigiusz Otrzonsek ist Gesellschafter des Architekturbüros HPP Hentrich-Petschnigg und Partner und verantwortlich für die Sanierung des Opernhauses in Köln. Wir haben mit ihm über … Weiterlesen

VDI-Wettbewerb "Nachhaltiges Holzhotel"

Theorie und Praxis kommen zusammen

Unser Wettbewerb „Nachhaltiges Holzhotel“ hat nicht nur jede Menge Praxiserfahrung für die Teilnehmer gebracht, sondern auch spannende Entwürfe, die von der Fachjury bewertet wurden. Auf Platz 2 landete dabei das Team der Universität Stuttgart, für die der Wettbewerb Teil einer … Weiterlesen

Wettbewerb "Nachhaltiges Holzhotel"

Mit unkonventionellem Denken auf Platz 3

Spannend war es, lehrreich und kreativ: Der Entwurfswettbewerb „Nachhaltiges Holzhotel“, den die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik im Wintersemester 2013/2014 auslobte, war ein voller Erfolg. 89 Teams mit insgesamt 297 Studierenden haben sich beteiligt. Am 16. Mai zeichnete schließlich eine Jury … Weiterlesen

Wie gewinnt man einen VDI-Preis?

RWTH Aachen baut das beste Holzhotel

„Mitten im Herzen Berlins im Hinterland der Köpenickerstr./Michaelkirchstr. beabsichtigt die Fühl-Dich-Wohl GmbH, ein Hotel in gehobener Ausführung zu errichten. Die direkt an die Spree grenzende Baufläche soll Heimat für ein Holzhotel sein, das in Holz- oder Holzmischbauweise geplant werden soll. … Weiterlesen