Eine starke Marke

Wir sind Finalist beim Marken-Award 2016!

Gute Nachrichten: Wir als VDI stehen im Finale des Marken-Award 2016 der Zeitschrift absatzwirtschaft! In der Kategorie „Bestes Marken-Momentum“ sind wir Finalist und konkurrieren in der letzten Runde mit dem FSC Deutschland und der Rügenwalder Mühle um den Sieg. Der Award wird heute Abend in Düsseldorf bei der großen Gala „Night oft the Brands“ im Beisein von 1.000 Entscheidern von Unternehmen und der Kommunikations-Szene verliehen. Alle Finalisten in drei Kategorien werden vorgestellt und die Sieger des Marken-Awards gekürt.

Die hochkarätige Jury konnten wir davon überzeugen, dass wir es geschafft haben, die Marke VDI in der Innen- und Außenwahrnehmung in den letzten Jahren positiv aufzuladen. Wir konnten die Attraktivität unserer Marke bei Mitgliedern, Partnern und Öffentlichkeit steigern.

Durch unsere Expertise z.B. bei den VDI-Richtlinien und den Leistungen von Ingenieuren und unseren Mitgliedern haben wir die Marke öffentlich breit sichtbar gemacht. Wir publizieren heute täglich auf vielen digitalen VDI Plattformen (eine Übersicht gibts unter www.vdi.de/social) und haben unser eigenes digitales Ökosystem aufgebaut. Wir erreichen so monatlich mehrere hunderttausend interessierte Leser im Netz.

Bild: absatzwirtschaftMarken-Award 2016_Teilnehmer

Die Finalisten des Marken-Awards 2016

Der Marken-Award wird seit 2001 an Unternehmen und Organisationen verliehen, die herausragendes in der Markenführung geleistet haben. Wir sind sehr stolz, es bis in die letzte Runde geschafft zu haben. Drücken Sie uns und den uns unterstützenden Agenturen Akom 360 sowie Scholz & Friends Düsseldorf die Daumen heute Abend für die Verleihung!

Autorin: Minna MäkinenMina_Kaisa Mäkinen_2
Position beim VDI: Leiterin Marketing
Aufgabe im VDI: Entwickelt und gestaltet die Marketing-Kommunikation rund um die Marke VDI

 

Kommentare & Pingbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*