Wir sind VDI / April 2016

„Ich freue mich auf eine spannende Zeit“

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Wochen, dann beginnt die Hannover Messe. Aus aktuellem Anlass haben wir für unsere Reihe „Wir sind VDI“ mit Lennart Reepschläger gesprochen. Er ist auf der Hannover Messe 2014 Mitglied geworden und unterstützt seitdem mit viel Herzblut ehrenamtlich das VDI-Standteam. Im Interview hat er uns verraten, worauf er sich bei der Hannover Messe am meisten freut und warum es sich definitiv lohnt am VDI-Stand vorbeizuschauen.

Bild: privatLennart ReepschlägerLieber Lennart, bitte stell dich kurz vor.
Hallo, ich bin Lennart Reepschläger aus Oldenburg. Ich habe 2015 mein Studium beendet und bin seit Anfang des Jahres Projektingenieur für Offshore-Windparks.

Du bist auf der Hannover Messe 2014 VDI-Mitglied geworden. Warum bist Du damals eingetreten?
Ein Kollege, mit dem ich die Messe besucht hatte, erzählte mir vom Verein, der mir bis dato – zu meiner Schade – völlig unbekannt war. Deshalb war ich neugierig und habe den VDI-Stand besucht. Auf dem Stand hat mir ein Mitglied der Studenten und Jungingenieure den Verein vorgestellt und ich wurde sofort von den Vorteilen überzeugt.

Welche Rolle spielt seitdem der VDI für dich?
Der VDI ist seitdem ein fester Anlaufpunkt für mich geworden. So habe ich schon in diversen Veranstaltungen meine Softskills und fachlichen Kenntnisse weiterentwickeln können und bei wichtigen Karrierefragen hatte ich immer einen Ansprechpartner, der mir weiterhelfen konnte.

Auch in diesem Jahr engagierst Du dich wieder ehrenamtlich am VDI-Stand. Was bewegt dich dazu?
Mir hat es wirklich Spaß gemacht im letzten Jahr mit den Messebesuchern zu sprechen und meine Begeisterung und Erfahrung aus dem Vereinsleben weiterzugeben. Ohne den VDI-Auftritt auf der Hannover Messe wäre ich selbst vielleicht nie mit dem Verein in Kontakt gekommen. Es freut mich auch den diesjährigen Messebesuchern den Gefallen quasi zu erwidern.

Bild: VDIHannover_Messe_24

Im Einsatz auf der Hannover Messe 2015.

Worauf freust Du dich bei der Hannover Messe am meisten?
Ich freue mich viele interessante Menschen zu treffen, sowohl VDI-Mitglieder, als auch (Noch-)Nicht-Mitglieder und mein persönliches Netzwerk zu erweitern. Auf der Messe trifft man auch viele Bekannte aus dem Verein, für die der Stand ein festes Element des Messebesuchs ist. Insgesamt freue ich mich auf eine spannende Zeit mit dem VDI-Standteam.

Warum lohnt es sich für Besucher der Hannover-Messe am VDI-Stand vorbeizuschauen?
Der VDI zeigt all seine Facetten, also haben wir viel zu bieten: die Kooperationspartner (wie z.B.Audi, Ferchau, Deutsche Bahn und andere), das VDI Wissensforum, die Karriereberatung und natürlich die Studenten und Jungingenieure. Außerdem bieten wir unseren Mitgliedern wie jedes Jahr die VDI-Lounge, um an spannenden Vorträgen teilzunehmen oder sich einfach einen Moment vom Messetrubel auszuruhen.

Der VDI feiert in diesem Jahr seinen 160. Geburtstag. Was wünscht Du ihm für die Zukunft?
Auch zukünftig so viele aktive und engagierte Mitglieder wie früher und heute. Denn diese Mitglieder machen den Verein besonders. Durch diese Mitglieder werden wir zum größten Ingenieursnetzwerk deutschlandweit und damit zur Top-Anlaufstelle für alle Ingenieure, Ingenieurinnen und alle die es werden wollen.

Hast Du auch Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns im VDI?
Alle Vorteile der Mitgliedschaft im Überblick.

button_medium

Wegener_DominikDas Interview führte: Dominik Wegener
Aufgabe im VDI: Kümmert sich um Maßnahmen der Mitgliederwerbung

Kommentare & Pingbacks

Ein Gedanke zu “„Ich freue mich auf eine spannende Zeit“

  1. Pingback: 10 Gründe den VDI auf der #hm16 zu besuchen | VDI 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*